Mike Keszler arbeitet seit 1986 in seiner Praxis für Klassische
Homöopathie in Steinbach am Wörthsee bei München. Er ist Gründungsmitglied und Dozent von WISH (World Institute for Sensation Homeopathy), Mitbegründer des Homöopathie-Forums an dessen Akademie er seit 1992 unterrichtet und dort die monatlich stattfindende Supervisions-Lehrpraxis seit 1995 leitet. Er ist Verfasser zahlreicher Artikel in verschiedene Fachzeitschriften und Organisiert Supervisions-Seminare mit Rajan Sankaran persönlich und Seminare mit Dr. Mahesh Gandhi (Psychiatrie und Homöopathie). Er gehört zu den Kerndozenten der Sankaran-Methode im deutschsprachigen Raum und der Sankaran-Tage in München. Es verbindet ihn mit Rajan Sankaran nicht nur über 20 Jahre gemeinsame Homöopathie, sondern vor allem eine langjährige und enge Freundschaft, die einen regen Erfahrungstausch beinhaltet und ihn immer auf dem aktuellsten Stand hält.